Dr. Joachim Stamp Dr. Joachim Stamp

Stamp: Alle Auftritte türkischer Regierungsmitglieder absagen

03.03.2017 Düsseldorf

Anlässlich der Ankündigung eines Auftritts des türkischen Wirtschaftsministers am Sonntagabend in Frechen erklärt der stellvertretende Vorsitzende und integrationspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Joachim Stamp:

 

„Nachdem die Stadt Köln den Auftritt wegen Sicherheitsbedenken verhindert hat, fordern wir die Stadt Frechen auf, diesem Beispiel zu folgen. In der aktuellen aufgeheizten Situation kann keine entsprechende Sicherheit gewährleistet werden. Zudem ist für einseitige Erdogan-Propaganda in Nordrhein-Westfalen kein Platz. Die Freien Demokraten rufen alle deutsch-türkischen Organisationen auf, zur Mäßigung beizutragen. Die Polarisierung durch die Politik Erdogans leistet keinen Beitrag zur Integration und schadet der Akzeptanz des Zusammenlebens.“