04.07.2019 Deutsch: Breite Zustimmung zur Sonntagsöffnung kommunaler Bibliotheken

04.07.2019

MedienINFO 105 – Donnerstag, 4. Juli 2019

Anhörung Sonntagsöffnung Bibliotheken

Deutsch: Breite Zustimmung zur Sonntagsöffnung kommunaler Bibliotheken

Der Ausschuss für Kultur und Medien hat heute in einer Anhörung mit Sachverständigen über den Gesetzentwurf der Fraktionen von CDU und FDP zur Stärkung der kulturellen Funktion der öffentlichen Bibliotheken und ihrer Öffnung am Sonntag (Bibliotheksstärkungsgesetz) diskutiert. Die Initiative wurde von den anwesenden Experten einhellig begrüßt. Dazu erklärt der Sprecher für Kulturpolitik der FDP-Landtagsfraktion Lorenz Deutsch:

„In der heutigen Anhörung ist eine breite Zustimmung zu dem Gesetzentwurf zur Sonntagsöffnung der Bibliotheken erkennbar geworden. Die Experten begrüßen, dass den kommunalen Bibliotheken die Möglichkeit gegeben wird, ihre Einrichtung auch am Sonntag zu öffnen. Des Weiteren loben alle Experten ausdrücklich die Festschreibung der kulturellen Funktion der Bibliothek im Kulturfördergesetz, die mit der geplanten Gesetzesinitiative einhergeht. Besonders gefreut hat mich die Zustimmung sowohl der evangelischen wie auch der katholischen Kirche, die in der Öffnung eine Bereicherung des Bildungs- und Kulturangebotes an Familien zur gemeinsamen Freizeitgestaltung sehen.

Mit der Möglichkeit sonntags zu öffnen, können die Bibliotheken ihr Profil als Kultur- und Begegnungsorte weiter entwickeln und attraktive Angebote für die Bürgerinnen und Bürger machen - niederschwellig und konsumfrei.“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 277.85 KB)