05.04.2022 Diekhoff und Haupt: Positives Fazit nach Beendigung der Enquetekommission „Gesundes Essen. Gesunde Umwelt. Gesunde Betriebe.“

05.04.2022

MedienINFO 55 – Dienstag, 5. April 2022

Enquetekommission
Diekhoff und
Haupt: Positives Fazit nach Beendigung der Enquetekommission „Gesundes Essen. Gesunde Umwelt. Gesunde Betriebe.

Nach zwei Jahren ist die Arbeit der Enquetekommission „Gesundes Essen. Gesunde Umwelt. Gesunde Betriebe.“ mit der Einbringung ins Parlament und Debatte offiziell beendet worden.

Markus Diekhoff, Vorsitzender der Enquetekommission: „Nach zwei Jahren intensiver Arbeit haben wir dem Parlament heute einen umfangreichen Bericht mit sehr konkreten Empfehlungen vorgestellt. Tierhaltung, rechtliche Rahmenbedingungen oder Umwelt- und Klimaschutz waren einige der Themen, mit denen wir uns sehr gründlich befasst haben. Ich freue mich besonders darüber, dass die Kommission es trotz vieler unterschiedlicher politischer Vorstellungen geschafft hat, den Bericht und die Handlungsempfehlungen konsensorientiert im Sinne der Landwirtschaft zu verabschieden. Der Bericht und die darauf aufbauenden Handlungsempfehlungen sind das Herzstück der Arbeit der Kommission und sollen in den nächsten Jahren nach und nach zur Anwendung kommen.“

Stephan Haupt, Sprecher der FDP-Landtagsfraktion in der Enquetekommission: „Die Handlungsempfehlungen sind umfangreich und umfassen nahezu jeden relevanten landwirtschaftlichen Bereich. Uns als FDP-Fraktion war es wichtig, dass wir einen gemeinsamen Weg mit den anderen Fraktionen finden, um der Landwirtschaft in NRW eine langfristige Perspektive bieten zu können. Dies ist uns gelungen, so dass wir den Landwirtinnen und Landwirten in NRW realistische und politisch geeinte Lösungen für die vielen relevanten Themen bieten können.“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 162.46 KB)