11.08.2020 Müller-Rech: Das Fundament bester Bildung wird gestärkt

11.08.2020

MedienINFO 108 – Dienstag, 11. August 2020

Masterplan Grundschule

Müller-Rech: Das Fundament bester Bildung wird gestärkt

Schulministerin Yvonne Gebauer hat heute den Masterplan Grundschule vorgestellt. Mit dem Masterplan setzt die NRW-Koalition einen wichtigen Meilenstein aus dem Koalitionsvertrag um und stärkt das Fundament des persönlichen Bildungswegs. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Franziska Müller-Rech:

„Die Herausforderungen an den Grundschulen sind groß. Jetzt werden sie offensiv angepackt. Das umfangreiche Maßnahmenpaket verbessert sowohl die personellen, die fachlichen als auch die strukturellen Rahmenbedingungen an Grundschulen. Das Land nimmt zur Umsetzung des Masterplan Grundschule mehr als 718 Millionen Euro in die Hand. Diese massive Investition ist wichtig, weil die Grundschule das Fundament für den schulischen Bildungserfolg legt. Der Unterricht an den Grundschulen soll sich wieder mehr auf das Erlernen der Kernkompetenzen konzentrieren: also Lesen, Rechnen und Schreiben. Das ist insbesondere zur Erhöhung der Chancengerechtigkeit notwendig. Dazu sollen unter anderem die Lehrpläne modernisiert und an die sich veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die Digitalisierung angepasst werden. Wir geben Lehrerinnen und Lehrern sowie Schulleitungen das nötige Rüstzeug an die Hand, um hohe Unterrichtsqualität zu gewährleisten.

Wir gehen mit dem Masterplan einen wichtigen Schritt voran, an unseren Grundschulen beste Bildung zu gewährleisten und ein wertschätzendes Lehr- und Lernumfeld zu gestalten."

Downloads

Hier zum Download (pdf / 180.73 KB)