18.03.2021 Müller-Rech und Haupt: Schulmilchprogramm leistet Beitrag zu gesunder Ernährung

18.03.2021

MedienINFO 36 – Donnerstag, 18. März 2021

Schulmilch künftig kostenfrei
Müller-Rech und Haupt: Schulmilchprogramm leistet Beitrag zu gesunder Ernährung

Das Land hat beschlossen, dass Schulmilch im Rahmen des EU-Schulprogramms NRW an den teilnehmenden Schulen künftig für die Familien kostenfrei ist. Dazu erklären Stephan Haupt, verbraucherpolitischer Sprecher, sowie Franziska Müller-Rech, Sprecherin für Schule der FDP-Landtagsfraktion:

„Das Land hat bereits seit vielen Jahren Schulmilch gefördert, die komplette Kostenübernahme im Rahmen des EU-Schulprogramms NRW ist ein Signal an Familien und Landwirtschaft. Milch leistet unter anderem als Calcium-Lieferant einen Beitrag zur gesunden Ernährung, das haben auch Experten bei Fachveranstaltungen bestätigt. Milch als landwirtschaftliches Produkt hat einen festen Platz an den Schulen in NRW. Zudem gehört das Schulmilchprogramm als Ritual auch zum Sozialraum Schule. Am Ritual der Pausenmilch soll jedes Kind teilhaben können.“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 164.66 KB)