23.09.2021 Müller-Rech: Mit großen Schritten in die digitale Zukunft unserer Schulen gehen

23.09.2021

MedienINFO 129 – Donnerstag, 23. September 2021

Digitalstrategie Schule 2020-2025

Müller-Rech: Mit großen Schritten in die digitale Zukunft unserer Schulen gehen

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat heute die Digitalstrategie Schule NRW 2020-2025 vorgestellt, mit der rund zwei Milliarden Euro in des digitale Lernen investiert werden. Dazu erklärt die schulpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Franziska Müller-Rech:

„Teilhabe an den Chancen der Digitalisierung und digitale Bildung dürfen keine Frage des Geldbeutels der Eltern sein! Wir investieren 184 Millionen Euro in einem zweiten Ausstattungsprogramm für Schülerinnen und Schüler. Damit statten wir weitere 370.000 Kinder und Jugendliche mit einem digitalen Endgerät aus, die sich keines leisten können. Ich freue mich sehr, dass wir in NRW an die Erfolgsgeschichte des ersten Ausstattungsprogramms anknüpfen können, das landesweit sehr gut angenommen wurde.

Digitale Bildung ist jedoch viel mehr als die reine Ausstattung mit digitalen Endgeräten und digitaler Infrastruktur. Mit der Digitalstrategie Schule NRW 2020-2025 schaffen wir Rahmenbedingungen, mit denen wir digitale Bildung fest in den nordrhein-westfälischen Schulen verankern. Neben der Ausstattung mit digitalen Medien und Infrastruktur wollen wir auch die Lehrkräfte unterstützen und weiter qualifizieren. Sie sind der entscheidende Faktor dafür, dass die Chancen der Digitalisierung genutzt und der Unterricht vor Ort weiterentwickelt werden können.“

 

 

Downloads

Hier zum Download (pdf / 166.48 KB)