24.11.2021 Haupt: Online-Shopping mit dem Fakeshop-Finder sicherer machen

24.11.2021

MedienINFO 159 – Mittwoch, 24. November 2021

Landeshaushalt 2022
Haupt: Online-Shopping mit dem Fakeshop-Finder sicherer machen

Der Landtag stärkt den Verbraucherschutz beim Online-Shopping. Mit 250.000 Euro wird die Verbraucherzentrale beim Projekt „Fakeshop-Finder“ unterstützt. Dazu erklärt Stephan Haupt, Sprecher für Verbraucherschutz der FDP-Landtagsfraktion:

„Gerade zur Weihnachtszeit nutzen viele Verbraucherinnen und Verbraucher die Möglichkeit des Online-Shoppings. Doch ein vermeintliches Schnäppchen kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Sogenannte Fakeshops sehen wie seriöse Shopping-Portale aus und ähneln diesen oft in der Aufmachung, sind aber meistens reine Abzocke und missbrauchen Nutzerdaten.

Mit dem "Fakeshop-Finder" wollen wir den Verbraucherschutz im Internet stärken. Mit zusätzlichen 250.000 Euro werden wir das Projekt „Fakeshop-Finder“ der Verbraucherzentrale unterstützen. Hierbei handelt es sich um eine Suchmaschine für Fakeshops. Mit dem „Fakeshop-Finder“ sollen Verbraucherinnen und Verbraucher Onlineshops überprüfen können, bei dem sie bestellen wollen. Eine künstliche Intelligenz prüft die eingegebene URL auf Indizien, die auf einen Fakeshop hinweisen können.“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 381.03 KB)