26.09.2019 Paul: Land stärkt Dorfgemeinschaften

26.09.2019

MedienINFO 138 – Donnerstag, 26. September 2019

Dorferneuerungsprogramm
Paul: Land stärkt Dorfgemeinschaften

Zur heute bekannt gegebenen Verbesserung für finanzschwache Kommunen im Dorferneuerungsprogramm erklärt Stephen Paul, Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für Heimat, Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung:

„Die höheren Fördersätze von 85 Prozent statt bislang 65 Prozent für finanzschwache Kommunen ab dem kommenden Jahr sind eine wichtige Neuigkeit für unsere Städte und Gemeinden - gerade in den Landkreisen. Hier lebt die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger unseres Landes. Jeder erneuerte Dorfplatz, jedes Gemeinschaftshaus und jeder Nachbarschaftsladen bekunden, wie entschlossen die Menschen ihre Heimat mitgestalten und prägen möchten.

Oftmals erscheint vielen Dorfgemeinschaften die Landespolitik weit weg. Hier gibt die NRW-Koalition ein sichtbares Zeichen, dass wir an der Seite aller Menschen stehen, die einen zukunftsorientierten und positiven Aufbruch im ländlichen Raum gestalten wollen. Gerade in Kommunen, die auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, können wir mit dem verbesserten Dorferneuerungsprogramm die Bürgerinnen und Bürger nun gezielter unterstützen.“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 275.14 KB)