27.09.2018 Körner: Toller Erfolg für NRW-Hochschulen

27.09.2018

MedienINFO 126 – Donnerstag, 27. September 2018

Hochschulpolitik

Körner: Toller Erfolg für NRW-Hochschulen

Der hochschulpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Moritz Körner gratuliert den sieben Hochschulen, die im Rahmen der Exzellenzinitiative 14 Exzellenzcluster nach Nordrhein-Westfalen holen konnten: „Dieser Erfolg zeigt deutlich, dass Nordrhein-Westfalen nicht nur die dichteste Hochschullandschaft Europas vorzuweisen hat, sondern auch ein leistungsstarker und international wettbewerbsfähiger Forschungsstandort ist.“

Nordrhein-Westfalen hat nun sogar die Chance, vier Universitäten um den Titel „Exzellenzuniversität“ ins Rennen zu schicken. „Wir sind auf dem richtigen Weg. Die nordrhein-westfälischen Hochschulen sind hervorragend aufgestellt und die ausgewählten Exzellenzcluster werden weiter dazu beitragen, den Wissenschaftsstandort Nordrhein-Westfalen kontinuierlich zu stärken“, sagt Moritz Körner.

Hintergrund: Die ausgewählten Cluster werden ab Jahresbeginn 2019 für sieben Jahre gefördert. Acht Universitäten aus Nordrhein-Westfalen wurden in der ersten Runde des Auswahlverfahrens aufgefordert, Vollanträge einzureichen. Von den 88 für die Endrunde ausgewählten Anträgen kamen allein 19 Anträge aus Nordrhein-Westfalen. Bisher verfügte Nordrhein-Westfalen über zehn Exzellenzcluster und mit den Standorten Aachen und Köln über zwei Elite-Universitäten. Universitäten, die im Wettbewerb um den Titel Exzellenzuniversität antreten wollen, müssen zukünftig über mindestens zwei Cluster verfügen, Universitätsverbünde über drei.

Downloads

Hier zum Download (pdf / 279.67 KB)