04.05.2021 - 18:00

„Die Corona-Notbremse – unverhältnismäßig und wirkungslos?“

Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ist der FDP-Landtagsfraktion ein ganz besonderes Anliegen. Durch die weltweite Corona-Pandemie mussten wir unsere bewährten Veranstaltungsformate wie unsere Werkstattgespräche und Fachkongresse jedoch aussetzen. Gleichzeitig wirft die aktuelle Situation viele Fragen auf.

Seit dem 11. August 2020 haben wir daher unsere digitale Veranstaltungsreihe Schlaglichter gestartet, um den Bürgerkontakt wieder zu intensivieren.

Dienstags von 18 bis 19 Uhr diskutieren unsere Abgeordneten mit Ihnen für 60 Minuten über aktuelle Themen. Je nach Thema sind auch Experten für Impulse und Diskussion eingeladen.

Dienstag, 4. Mai 2021 beleuchtet die FDP-Landtagsfraktion das Thema: Die Corona-Notbremse  – unverhältnismäßig und wirkungslos?

Dr. Werner Pfeil
Vorsitzender des Rechtsausschusses des Landtags NRW

Christian Mangen
Sprecher für Recht der FDP-Landtagsfraktion NRW

Dr. Marco Buschmann 
Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion

Prof. Dr. Hinnerk Wißmann
Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen am Dienstag, 4. Mai 2021, um 18.00 Uhr.

ZUGANGSDATEN:

Für die Teilnahme an der Veranstaltung empfehlen wir die Einwahl über den Chrome-Browser: https://join.mvc.de/.

  • Konferenz-ID: 156660
    Ein Passcode ist nicht erforderlich. Lassen Sie das entsprechende Feld leer
  • Eine vorherige Anmeldung ist auch nicht notwendig

BITTE JETZT SCHON VORMERKEN:

Schlaglicht am 11. Mai 2021 mit Stefan Lenzen zum Thema „Wohnungs- und Obdachlosigkeit in Zeiten der Pandemie“

Downloads

Hier zum Download (pdf / 98.5 KB)