Marcel Hafke Marcel Hafke

Hafke: NRW ist Vorreiter bei der Digitalisierung

19.11.2021 Düsseldorf

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat die Digitalstrategie.NRW 2.0 vorgestellt. Dazu erklärt der digitalpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Marcel Hafke:

„Für die FDP-Landtagsfraktion ist Digitalisierung ein Zukunftsthema. Mit dem bundesweit ersten Digitalministerium gehen wir in NRW dabei ambitioniert und ressortübergreifend vor. Es ist gut, dass die Landesregierung unter Federführung von Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart 2019 erstmals eine Strategie für ein digitales Nordrhein-Westfalen erstellt hat und diese jetzt ein Update bekommt. Durch diesen umfassenden strategischen Ansatz haben wir den Reformstau der rot-grünen Regierungszeit überwunden. Wir haben NRW zum Vorreiter bei der Digitalisierung entwickelt.

Durch vom Land bereitgestellte Portallösungen sowie das Engagement der Kommunen können etwa 330 Verwaltungsleistungen digital beantragt werden – mehr als in jedem anderen Bundesland. Damit richtet sich der Staat serviceorientiert nach den Bürgerinnen und Bürgern. Das vom Land entwickelte Wirtschafts-Service-Portal.NRW wurde kürzlich von einer Fachjury als Deutschlands „bestes OZG- oder Registermodernisierungsprojekt 2021“ ausgezeichnet. Beim Breitbandausbau machen wir mehr Tempo als andere Flächenländer und der Bund. Sowohl bei den Gigabitanschlüssen als auch bei der Versorgung mit mindestens 200 Mbit/s liegt NRW inzwischen nicht nur über dem Bundesschnitt, sondern auch vor Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Beim Mobilfunkausbau erreicht NRW inzwischen eine Abdeckung von 98,7 Prozent der Fläche. Das bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger in der Praxis weniger abgebrochene Gespräche entlang der Autobahnen und Bahnstrecken.“