21.09.2021 - 18:00

Jedes Kind soll schwimmen lernen!

Seit dem 11. August 2020 haben wir aufgrund der Corona-Pandemie unsere digitale Veranstaltungsreihe Schlaglichter gestartet, um den Bürgerkontakt wieder zu intensivieren.

Dienstags von 18 bis 19 Uhr diskutieren unsere Abgeordneten mit Ihnen für 60 Minuten über aktuelle Themen. Je nach Thema sind auch Experten für Impulse und Diskussionen eingeladen.

Dienstag, 21. September 2021 beleuchtet die FDP-Landtagsfraktion das Thema: „Jedes Kind soll schwimmen lernen!

Mehr als die Hälfte der Kinder können am Ende der Grundschulzeit entweder nicht oder nicht ausreichend sicher schwimmen. Das ist alarmierend und verdeutlicht die Wichtigkeit des Themas Schwimmunterricht in der Schule.

Sicher schwimmen zu können ist unerlässlich, wenn es um die Teilhabe an Bewegungs-, Spiel- und Sportkultur geht. Im Notfall rettet sicheres Schwimmen Leben.

Das Land hat mit dem Aktionsplan „Schwimmen lernen in Nordrhein-Westfalen 2019-2022“ bereits Maßnahmen ergriffen, um dem negativen Trend entgegenzuwirken und die Schwimmfähigkeit unserer Kinder zu verbessern. Dazu gehören die Erweiterung des Landesprogramms „NRW kann schwimmen“, die Anpassung der Lehrpläne sowie der  regelmäßige Austausch mit Badbetreibern über die Nutzung und den Erhalt von Wasserflächen.

Wir haben daher im Landeshaushalt zusätzliche Mittel für den nachholenden Schwimmunterricht zur Verfügung gestellt.

Wir möchten bei dieser Schlaglichter-Veranstaltung Zwischenbilanz ziehen und auch den Blick nach vorne richten: Was wurde schon erreicht? Wo stehen wir heute? Wo besteht vielleicht noch Handlungsbedarf? Und welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Schwimmfähigkeit der Kinder? Diese Fragen wollen wir mit unseren Gästen Andrea Heil, Landesvorstandsmitglied des VBE NRW und Frank Raabe, Generalsekretär des Schwimmverbands NRW, diskutieren.

Begrüßung
Franziska Müller-Rech MdL
Sprecherin für Schule der FDP-Landtagsfraktion NRW

Andreas Terhaag MdL
Sprecher für Sport der FDP-Landtagsfraktion NRW

Impuls

Andrea Heil
Landesvorstandsmitglied VBE NRW

Frank Raabe
Generalsekretär Schwimmverband NRW

mit anschließender Diskussion. Schalten Sie sich dazu und stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

ZUGANGSDATEN: 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung empfehlen wir die Einwahl über den Chrome-Browser: https://join.mvc.de/.

  • Konferenz-ID: 157669
    Ein Passcode ist nicht erforderlich. Lassen Sie das entsprechende Feld leer
  • Eine vorherige Anmeldung ist auch nicht notwendig

Downloads

Hier zum Download (pdf / 112.06 KB)