Lorenz Deutsch Lorenz Deutsch

Nückel und Deutsch: Stärkung des Kultur- und Medienlandes NRW auch in 2019

08.11.2018 Düsseldorf

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Kultur und Medien wurden die Änderungsanträge der Fraktionen von FDP und CDU für den Haushaltsplan 2019 beschlossen. Dazu erklären der medienpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Thomas Nückel und der kulturpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Lorenz Deutsch:

„Mit den von uns eingebrachten Änderungsanträgen wollen wir weitere Akzente setzen für den Medien- und Kulturstandort NRW. Auch 2019 ist es unser Ziel, die Bereiche substantiell zu fördern und nach vorne zu bringen. Neben der bereits angekündigten Erhöhung der Mittel zur Förderung der Medienkompetenz um 1.000.000 Euro wollen wir auch die bisherige Arbeit des Filmfestival Cologne anerkennen und für 2019 mit 200.000 Euro stärken. Zudem möchten wir 500.000 Euro für die Entwicklung einer Perlenkette neuer attraktiver Medienveranstaltungen in NRW bereitstellen. Darüber hinaus wird 2019 das Offenbach-Jahr gefeiert. Hierzu werden in Köln verschiedene Veranstaltungen der Sparten Musik, Theater, Tanz, Forschung und Literatur mit Bezug zum Leben und Schaffen des in Köln geborenen Komponisten stattfinden. Das wollen wir mit einer Förderung von 500.000 Euro unterstützten.“