Jobs und Praktika

REFORMKRAFT GESUCHT: REFERENT (m, w, d) FÜR HAUSHALT UND FINANZEN 

Als FDP-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen haben wir uns anspruchsvolle Ziele gesetzt: Mit modernen Konzepten wollen wir auch aus der Opposition heraus unser Land stärker, digitaler und freier gestalten. Für diese spannende Aufgabe und zur Unterstützung der 12 Abgeordneten wollen wir zum nächstmöglichen Termin die folgende Stelle besetzen:

REFERENT (m, w, d) FÜR HAUSHALT UND FINANZEN in Vollzeit für die Dauer der 18. Legislaturperiode des Landtags Nordrhein-Westfalen.

Ihr Aufgabengebiet

Sie koordinieren und begleiten die parlamentarische Arbeit der Landtagsfraktion, erstellen parlamentarische Initiativen, Positionspapiere, Stellungnahmen und Vermerke. Sie bringen Ideen zur Sprache und auf Papier sowie politische Projekte eigenverantwortlich und in Zusammenarbeit mit einem motivierten Team voran. Dazu gehören auch die juristische Bewertung und Begleitung von Gesetzgebungsverfahren, die Vorbereitung von Ausschuss- und Plenarsitzungen, die Pflege und der Ausbau von Verbandskontakten sowie die Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ihr fachpolitischer Schwerpunkt wird in der Bearbeitung von haushalts- und finanzpolitischen Themen liegen.

Wir erwarten

  • einen abgeschlossenen Hochschulabschluss mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung.
  • ein großes Interesse an haushalts- und finanzpolitischen Themen und an volkswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie die Fähigkeite, wissenschaftliche Fachliteratur auswerten und anwenden zu können.
  • sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie zuverlässige, motivierte und eigenständige Arbeitsweise.
  • überdurchschnittliches Engagement, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität, die Fähigkeit zur präzisen Arbeit auch unter Zeitdruck sowie Spaß an der Einarbeitung in komplexe Sachgebiete.
  • eine liberale Lebenseinstellung, setzen eine Mitgliedschaft in der FDP aber nicht voraus.

Sie erwartet

  • die Mitwirkung an einer der spannendsten Aufgaben in der Politik: die Gestaltung von politischen Reformprojekten in einer Landtagsfraktion.
  • eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem professionellen Team.
  • ein attraktiver Arbeitsplatz in der Hauptstadt des größten Bundeslandes.
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung nach Vereinbarung.

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2022 vorzugsweise per E-Mail an das Büro des Parlamentarischen Geschäftsführers Marcel Hafke MdL: fdp-fraktion@landtag.nrw.de

FDP-Landtagsfraktion NRW
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 884 4468

 

Reformkraft gesucht: VOLLJURIST (m, w, d)

Als FDP-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen haben wir uns anspruchsvolle Ziele gesetzt: Mit modernen Konzepten wollen wir auch aus der Opposition heraus unser Land stärker, digitaler und freier gestalten. Für diese spannende Aufgabe und zur Unterstützung der 12 Abgeordneten wollen wir zum nächstmöglichen Termin die folgende Stelle besetzen:

VOLLJURIST (m, w, d) in Vollzeit für die Dauer der 18. Legislaturperiode des Landtags Nordrhein-Westfalen.

Ihr Aufgabengebiet

Sie koordinieren und begleiten die parlamentarische Arbeit der Landtagsfraktion, erstellen parlamentarische Initiativen, Positionspapiere, Stellungnahmen und Vermerke. Sie bringen Ideen zur Sprache und auf Papier sowie politische Projekte eigenverantwortlich und in Zusammenarbeit mit einem motivierten Team voran. Dazu gehören auch die juristische Bewertung und Begleitung von Gesetzgebungsverfahren, die Vorbereitung von Ausschuss- und Plenarsitzungen, die Pflege und der Ausbau von Verbandskontakten sowie die Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem koordinieren Sie die fachauschussübergreifende Arbeit der Landtagsfraktion in den Schwerpunktbereichen Innen und Recht.

Wir erwarten

  • den erfolgreichen Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens.
  • sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie zuverlässige, motivierte und eigenständige Arbeitsweise.
  • überdurchschnittliches Engagement, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität, die Fähigkeit zur präzisen Arbeit auch unter Zeitdruck sowie Spaß an der Einarbeitung in komplexe Sachgebiete.
  • fundierte Fachkenntnisse in verschiedenen Politikfeldern, insb. mit rechtspolitischem Schwerpunkt.
  • erste Erfahrungen in der Anleitung und Koordinierung von Teams.
  • eine liberale Lebenseinstellung, setzen eine Mitgliedschaft in der FDP aber nicht voraus.

Sie erwartet

  • die Mitwirkung an einer der spannendsten Aufgaben in der Politik: die Gestaltung von politischen Reformprojekten in einer Landtagsfraktion.
  • eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem professionellen Team.
  • ein attraktiver Arbeitsplatz in der Hauptstadt des größten Bundeslandes.
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung nach Vereinbarung.

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2022 vorzugsweise per E-Mail an das Büro des Parlamentarischen Geschäftsführers Marcel Hafke MdL: fdp-fraktion@landtag.nrw.de

FDP-Landtagsfraktion NRW
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 884 4468

Einblicke in die Parlamentarische Arbeit gewinnen und politische Abläufe hautnah miterleben?

Die FDP-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen bietet interessierten Studierenden die Möglichkeit, für mindestens vier Wochen mit einem Praktikum Einblicke in die parlamentarische Arbeit zu gewinnen und die politischen Abläufe hautnah mitzuerleben.

Rechtswissenschaftler können bei der Fraktion ein Verwaltungspraktikum absolvieren.

Bei Interesse senden Sie uns eine Bewerbung mit einem kurzen, aussagekräftigen Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und einer Notenübersicht. Bitte richten Sie diese an: fdp-fraktion@landtag.nrw.de. Für eine Bewerbung empfehlen wir einen zeitlichen Vorlauf von mindestens sechs Monaten.

Bewerbungen für Schülerpraktika können leider nicht berücksichtigt werden.

Nach der Schule schon was vor?

Freiwilliges Soziales Jahr in der Politik

Die FDP-Landtagsfraktion bietet jungen Menschen die Möglichkeit, im Rahmen eines FSJ Politik detaillierte Einblicke in das Fraktionsleben zu gewinnen und dabei aktiv zum Erfolg der Arbeit der Fraktion beizutragen. Dabei arbeitet die Fraktion mit dem Schirmherr des freiwilligen politischen Jahres, dem Internationalen Jugendgemeinschaftsdienst (IJGD) zusammen. Die aktuellen Stellenausschreibungen mit detaillierteren Informationen finden Sie ab Frühjahr des jeweiligen Jahres hier auf unserer Homepage. Initiativbewerbungen mit einem aussagekräftigen Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und einer Notenübersicht sind willkommen. Bitte schicken Sie ihre Unterlagen an folgende E-Mail Adresse: fdp-fraktion@landtag.nrw.de